Ein Verlag für Bücher mit Seele - Wie es dazu kam

Als Britta Schmitz im Oktober 2014 ihr Buch "Abnehmen für die Seele" fertig geschrieben hatte, begann ihre Suche nach einem passenden Verlag, der das Buch auf den Markt bringt. Da das Thema Abnehmen leider immer noch für Millionen von Menschen ein echtes Leidensthema ist, war ihr klar, dass es sicher kein Problem werden würde, einen Verlag für ihr Buch zu finden, schließlich handelte es sich bei dem Buch nicht um eine nette Liebelei, die mal eben auf die Schnelle zu Papier gebracht wurde, sondern um ein gut recherchiertes Fachbuch durch jahrelange Selbsterfahrung und enormen Fachkenntnissen aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit.

So kam es dann auch dazu, dass mehrere Verlage Interesse anmeldeten und natürlich war die Freude zuerst riesig groß. Doch erwies sich der Kontakt mit den Verlagen dann leider als überaus schwierig, da die Hintergründe, wieso das Buch entstanden ist, in keinster Weise ernst genommen wurden und aus dem "Seelenbuch" plötzlich nur noch ein Marketinginstrument werden sollte. Ein großer Verlag sah im Bereich Abnehmen und der Person Britta Schmitz als "Aufhänger" enormes Potential das Buch in den Medien zu einem Verkaufsschlager zu machen. Allerdings: Und jetzt kommt der Clou: So fern es umgeschrieben wird und als Low Carb Buch vermarktet wird. Denn genau das ist es, womit derzeit im Abnehmsektor am meisten Geld gemacht werden kann, weil da zur Zeit eben der Trend ist. Und der Trend bestimmt nunmal die Verkaufszahlen.

Was sollte Britta Schmitz also tun? Sich dem Trend beugen, bei einem großen Verlag unter Vertrag gehen und somit die Möglichkeit bekommen, schnell viel Geld zu verdienen, aber damit sich selbst und ihre Philosophie verleugnen?

Oder sich selber treu bleiben, ganz auf sich alleine gestellt, mit schwierigen Vorraussetzungen ihr Buch bekannt zu machen, aber dafür von ganzem Herzen im Einklang mit sich und ihrer Lebensvorstellung?

Wenn Sie das hier gerade lesen, dann kennen Sie die Antwort, denn der Seliamos Verlag ist kein großer Verlag, sondern es ist der Verlag von Britta Schmitz, die sich dazu entschlossen hat zu vertrauen, dass ihr Weg der Richtige ist.

Ihr Vertrauen ist, dass jeder Mensch genau da ankommt, wo er hinmöchte, wenn er auf seine Seele hört und sich nicht den Meinungen anderer unterwirft, so lukrativ diese auch noch erscheinen mögen, wenn es mit dem eigenen Gefühl nicht übereinstimmt.

Und Ihr Vertrauen hat ihr Recht gegeben, denn das Buch ist nun auch ohne großen Verlag auf dem Markt und allein das e-book ist nach nur 1 1/2 Wochen bereits auf Platz 1 der Bestseller-Listen im Bereich Essstörungen gelandet. Viele Menschen lieben dieses Buch, weil es genau so ist wie es ist: Einfach ehrlich, herzerwärmend, verständlich und endlich mal mit Sinn geschrieben, statt wieder nur ein neues Diät-Buch, neues Low-Carb Buch oder neuer Ernährungsratgeber, der einem vorschreibt, was man essen darf und was auf Dauer sowieso kaum umsetzbar ist.

Wenn auch Sie ein Buch geschrieben haben und keinen passenden Verlag gefunden, der Ihr Buchprojekt so verwirklichen möchte, wie Sie es gerne hätten, dann melden Sie sich bei uns. Wir geben Ihnen gerne Tipps, wie Sie Ihr Buch dennoch erfolgreich in den Handel bekommen und falls es zu unserem Konzept passt, stellen wir es auch gerne mit auf unsere website.

Anschrift

Seliamos Verlag - Der Verlag für Bücher mit Seele
Britta Schmitz
Sperlingsgrund 8a
48477 Hörstel-Riesenbeck

Tel. 05454/905684
Mobil: 0176/80296580

infoseliamosde